Auf dem Weg zur Digitalen Verwaltung

09:00–15:00 13.03.2024 Campus Lübeck

Technologie durchdringt unser Leben. Wie können diese Errungenschaften auch in unserem Arbeitsumfeld eingesetzt werden? Diese Veranstaltung gibt einen ganzheitlichen Überblick über die Bereiche möglicher Digitalisierung. Von Prozess- und Projektmanagement über Beteiligungsmöglichkeiten und spezifischen Softwarelösungen bis hin zu Finanzierungsmöglichkeiten zeigen und diskutieren wir die Facetten möglicher Innovationen im öffentlichen Sektor. Die Veranstaltung bietet ein ungezwungenes Rahmenprogramm, um die Projektpartner des EDIH.SH kennenzulernen.

Das erwartet Sie:

09.00 Uhr | Eintrudeln mit Kaffee und Tee

09.30 Uhr | Begrüßung durch Moreen Heine, Universität zu Lübeck

09:35 Uhr | Keynote - Modell der Digitalisierung von Kommunalverwaltungen - Philipp Willer vom IT Verbund Schleswig-Holstein (ITV.SH)

10.00 Uhr | Kurzimpulse der Beteiligten aus dem European Digital Innovation Hub Schleswig-Holstein (EDIH.SH)

  1. Digitale Zukunft gemeinsam gestalten mit dem EDIH.SH
  2. Etwas richtig zu machen wirkt nur, wenn man das Richtige macht. Relevante Nutzerprobleme lösen.
  3. Automatisierung mit Robotic Process Automation (RPA)
  4. Digitale Zwillinge ermöglichen einen übergreifenden Datenaustausch – Ein Beispiel des Energiemanagements
  5. Wie können Daten und Anwendungen geschützt werden? Blick auf die IT-Sicherheit
  6. Lieferantenmanagement umwelt- und menschengerecht gestalten
  7. Umfangreiche Projekte brauchen Finanzierung von der IB.SH
  8. Bürger müssen bei Veränderungen beteiligt werden. Wie kann das Gegenwärtige mit Augemented Reality erweitert werden?

11.00 Uhr Networking

11.30 Uhr Workshops zu den Themen:

  1. Dat löpt sich allens torecht!
    Mensch, Technik, Organisation? Probleme bei der Digitalisierung identifizieren
  2. User Experience Design - Das Richtige richtig machen.

13.00 Uhr Networking mit kostenlosem Imbiss

13.30 Uhr Workshops zu den Themen:

  1. Bürgerbeteiligung mit Augmented Reality
  2. Prozessvisualisierung per Baukasten

15.00 Uhr Abschluss

Trenner

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Veranstaltung richtet sich an Beschäftigte der öffentlichen Verwaltung in Schleswig-Holstein.

Die Veranstaltung findet auf dem Campus Lübeck, Haus 58.400 C4 zwischen Mönkhofer Weg und Marie-Curie-Straße (neben der Mensa) statt.

 

Anmeldung zur Veranstaltung

An diese Adresse wird eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und weitere Informationen zur Veranstaltung gesendet.

ANGABEN ZUR TEILNEHMER*IN

ANMELDUNG ABSCHLIEßEN

Bitte addieren Sie 7 und 9.

Wir sind gerne für Sie da.

Karlson Hanke
Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung, Open Data

+49 451 310 151 19
E-Mail schreiben